Heldenreisen mit Pferden

Die Heldenreise ist ein Modell für menschliche Erfahrung. Du findest sie überall: In alten Mythen, in Romanen und Hollywood-Filmen und, wenn du sie einmal kennst, in allem, was du in deinem Leben erfährst und durchwanderst.


Die Heldenreise ist eine wunderbare Matrix. Wir erfassen unser Erleben in einem größeren Sinnzusammenhang und können dadurch einzelne Situationen und Herausforderungen viel besser integrieren und akzeptieren. Wenn du lernst, dein Leben mit den Augen des Helden/der Heldin wahrzunehmen, erkennst du den Sinn in allem, was dir passiert. Du findest deine wahre Kraft und stehst mit beiden Beinen fest im Leben.


Das Motto der Heldenreise: Follow your bliss! Folge deiner Glückseligkeit, deiner Berufung!


In den Seminaren beginnt deine Heldenreise genau dort, wo du gerade nach Klarheit und Kraft suchst. An der Seite der Pferde gehst du auf die Reise in dein authentisches Selbst und erlebst dich in einem oder mehreren der folgenden Schritte:


1. Wer bin ich (zu Beginn dieser Reise)?

2. Der innere Ruf - was erfüllt mein Herz mit Sehnsucht? Was möchte ans Licht?

3. Die Blockade oder Die Wunde ... warum ich diesem Ruf noch nicht gefolgt bin

4. Das Ziel - jetzt wird Energie konkret ausgerichtet

5. Verbindung - Freunde und Feinde ... denn niemand geht allein

6. Das Herz der Reise - die innere Kraft, die mich weiterträgt

7. Zerreißprobe - zwischen dem Alten und dem Neuen

8. Scheitern - ein unverzichtbarer Schritt?

9. Die Katastrophe oder Die Transformation - erst nach der Feuerprobe sind wir
    verwandelt

10. Der Schatz ... etwas kostbares Neues ist gefunden

11. Ausblick - Gesamtschau der Reise

 

Diese Schritte sind natürlich nicht linear zu verstehen und folgen schön schematisch immer so aufeinander, wie sie hier stehen. Die Matrix dient unserer Wahrnehmung. Wenn ich erfahre und lerne, Blockaden als natürliche Reaktion meiner Psyche auf einen inneren Ruf zu erkennen, weil mein Verstand und meine Ängste lieber das Altbekannte aufrechterhalten wollen als loszuziehen in ein neues Abenteuer, kann ich mich bewusst darauf richten, ein klares Ziel ins Auge zu fassen und mit der nötigen Zielenergie zu verbinden. Dadurch löst sich die Blockade wie von selbst auf. Vergangene Erlebnisse, die schmerzhaft oder gar traumatisch waren, werden vielleicht spürbar, können mich aber nicht mehr beherrschen und von meinen wahren Lebensträumen abhalten.

 

Die Heldenreise verbindet uns immer mit unserem authentischen, ganzheitlichen Wesen. Wenn dann noch Pferde dabei sind, ist eine echte Selbstbegegnung und persönliche Entwicklung schon gar nicht mehr zu umgehen ;-).

 

AKTUELL:

 

Nächste  Seminare

Heldenreise am 26. April in 37217 Ziegenhagen: Infos

 

18./19. April: Lebenstraining für (Hoch)sensible in 14828 Grubo: Infos

 

Einzelcoachings finden auch im Winter statt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bettina Löber, tel. 05545-999686 / 0178-6812474

Anrufen

E-Mail